Browser nicht unterstützt

Sie verwenden einen alten Browser, den wir nicht mehr unterstützen. Bitte verwenden Sie einen modernen Browser wie Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox für eine optimale Webseitenbedienung.

Sauberlaufrost Typ ino 691 SLR für Eingangsbereiche
mit Einfassungszarge und allen Abdeckungsvarianten

WerkstoffEdelstahl 1.4301(V2A) bzw. 1.4404(V4A) oder Stahl stückverzinkt
Materialstärke2 bis 4 mm
Zargengrößeindividuell, Übergrößen mehrteilig
Zargenhöhebelastungsabhängig


Inotec Sauberlaufroste werden individuell gefertigt, auf Wunsch auch der Geometrie der Eingangsbereiche angepasst. Die Abdeckungen sind rutschhemmend ausgeführt, gemäß DIN 51130 und entsprechend der Richtlinie BGR 181.

  • werkseitig gefertigte Aussparungen oder Breitenversprünge
  • Rostausführung baugleich mit Inotec Fassadenrinnen
  • Rostbelastung: begehbar, je nach Stützweite und Tragstab-Stärke auch für leichten Fahrverkehr. Bitte Radlast angeben.

Abdeckungen aus Edelstahl oder Stahl feuerverzinkt

Gitterrost
MW ca. 30/10 mm, Teillängen bis ca. 1,50 m

Längsstabrost 20/3 oder 20/5
Stababstand 10 mm, Teillängen bis ca. 1,3 m

Längsstabrost begehbar
Stababstand 6 mm, 7x7x7 mm, Teillängen bis 1 m